April bis Dezember 2023 - von und mit Christine Neuner

Fortbildung / Ausbildung zum Coach mit Pferden

In dieser Ausbildung / Fortbildung zum Coach mit Pferden lade ich Dich ein, ein Coach mit Pferden zu werden. Du lernst die Pferde noch einmal neu zu sehen, sie auf eine Art und Weise zu erleben, die uns wachsen und heil werden lässt, egal, was zuvor zerbröckelt, kaputt gegangen oder krank geworden ist.

Pferde lassen uns groß fühlen, unsere Stärke erleben, sie lassen uns heil und ganz werden und sie lassen uns unser Potenzial entfalten: Pferde können heilen. Und wir mit ihnen. Wenn wir dazu bereit sind.

Bist Du bereit?

Entfalte Dein Potenzial: Lerne das Coaching mit Pferden

Ausbildung und Fortbildung in 5 Modulen

5 Module rund um Menschen und Pferde: Körper, Geist und Seele beider Lebewesen stehen im Dialog, spiegeln sich. Wie kann ich mit Unterstützung der Pferde mich selbst erkennen? Mein Potenzial entfalten? Andere anleiten, es gleich zu tun, sie begleiten, unterstützen, fordern und fördern? Herausforderungen meistern? Probleme lösen? Ganz werden, ganz sein, ganz bleiben?

Wer kann teilnehmen?

Die Ausbildung richtet sich an: Coaches, Trainer:innen, Therapeut:innen, Lehrer:innen, Ausbilder:innen, Pädagog:innen, Pferdeprofis, Sportler:innen und alle, die es lieben, mit Menschen und Pferden erfolgreich zu arbeiten

Die Teilnahmevoraussetzung: Grundkenntnisse im Umgang mit Pferden, Ausbildung und oder Tätigkeit im Umgang mit Menschen, Offenheit für neue Perspektiven und Möglichkeiten, Zeit und Motivation sich selbst zu entwickeln, zu wachsen, das eigene Potenzial zu entfalten, ein persönliches Vorgespräch

Was lerne ich während der Ausbildung?

Du lernst: Die Sprache der Pferde, Pferde spüren, Körpersprache, mit Pferden tanzen, Energiearbeit, die Grundlagen der gewaltfreien Kommunikation und der positiven Körperwahrnehmung, Methodenkompetenz, intuitives Arbeiten, positive Selbstdarstellung, Moderation, Marketing, Konzepte, Begleitung der Coachees, Ausbildung und Begleitung des Coachingpferdes und noch einiges mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Kosten der Ausbildung: 4500 € zzgl.19% MwSt

Und das bekommst Du für Dein Geld

  • 5 Module mit 5 Expert:innen zu vielseitigen Themen
  • Begleitung, Coaching und Austausch individuell und in Kleingruppen zwischen den Modulen
  • Samstag und Sonntag Mittagessen und frisches Obst
  • Pferde und Ponys *Selbstverständlich darfst Du auch gerne mit Deinem eigenen Pferd teilnehmen. Dies ist keine Voraussetzung, meine Pferde und Ponies stehen Dir für die Ausbildung / Fortbildung sehr gerne zur Verfügung.
  • Wasser, Tee, Kaffee, Kekse und Leckerlies für Menschen und Pferde
  • Dein ganz persönliches Workbook

Die Finanzierung ist auch zinsfrei pro Modul oder in Raten möglich. Du erhältst eine steuerlich absetzbare Rechnung. Sprich mich gerne an, gemeinsam finden wir eine gute Lösung für Dich und Dein Budget.

Seminarmodul 1
vom 14.04 - 16.04.2023
Christine Neuner + Hermann Grams
Seminarmodul 2
vom 16.06 - 18.06.2023
Christine Neuner + Teresa Isabella Mayer
Seminarmodul 3
vom 01.09 - 03.09.2023
Christine Neuner + Kerstin König
Seminarmodul 4
vom 13.10 - 15.10.2023
Christine Neuner + Esther Schmitz
Seminarmodul 5
vom 08.12 - 10.12.2023
Christine Neuner + Hermann Grams

Bist Du bereit?

Du erfüllst alle Voraussetzungen, hast Lust und Zeit mittendrin dabei zu sein und Dich auf den Weg zu machen, ein erfolgreicher Coach mit Pferden zu werden?
Du bist herzlich willkommen.

So lernst Du das Coaching mit Pferden

Ablauf der Seminarwochenenden

Freitag 15Uhr: Wir begegnen uns und starten in unser gemeinsames Wochenende. Die Pferde und Ponies begleiten uns in Theorie und Praxis, die ersten wichtigen Themen werden gemeinsam erarbeitet. Meine Pferde und ich holen Dich immer dort ab, wo Du gerade bist: Im Kopf, im Körper, in Deinem Herzen.

Freitag 20Uhr: Wenn Du Lust auf Gesellschaft und Aktivität hast, gehen wir gemeinsam essen (exklusive). Zeit für Geselligkeit, Zeit für persönlichen Austausch, Zeit den Tag ausklingen zu lassen. Selbstverständlich kannst Du Dich auch zurückziehen, ausruhen, alleine sein – so, wie Du es brauchst.

Samstag 9Uhr: Modulinhalt mit Deiner Expertin / Deinem Experten 
Samstag 12Uhr: gemeinsames Mittagessen (inklusive) 
Samstag 13Uhr: Modulinhalt 
Samstag 15Uhr: Kaffeepause 
Samstag 15.30Uhr: Modulinhalt
Samstag 18Uhr: Ende (genug für heute)
Samstag 19.30Uhr: gemeinsames Abendessen (exklusive)

Sonntag 9Uhr: Coaching mit Pferden – Modultransfer mit Christine
Sonntag 12Uhr: gemeinsames Mittagessen (inklusive)
Sonntag 13Uhr: Coaching mit Pferden – Modultransfer mit Christine
Sonntag 15Uhr: Ende 

Darum lohnt sich die Ausbildung zum Coach mit Pferd

Der Mehrwert meiner Fortbildungen

Du arbeitest, trainierst und coachest in einer festen Gruppe von 12 Teilnehmenden über 9 Monate. Du entwickelst Dich, Deine Kompetenz, Dein Potenzial in einem vertraulichen, geschützten Rahmen ohne Leistungsdruck. Deinen Anspruch stellst Du Dir selbst.

Wir, die Expert:innen und die Pferde und Ponies sind Deine Weg – und Prozess – Begleiter:innen. Zwischen den Modulen sind wir online für Dich da und stehen Dir zu festen Terminen zur Verfügung. Du gehst Deinen Weg, wir begleiten Dich.

Du schreibst Dein Konzept, Du machst Dein eigenes Video, wir unterstützen, fordern und fördern Dich. Du entwickelst Dein Potenzial, wir halten Dich und lassen Dich frei, so, wie Du es gerade brauchst.

Wir sind für Dich da. Damit Du fliegen kannst. Du und Dein ganz persönlicher Pegasus.

Potenzialentfaltung

Horizonterweiterung

Wachstum

Du willst ein Coach mit Pferd werden?

Melde Dich für ein Vorgespräch bei mir! Alles weitere klären wir gerne persönlich.
Ich begleite Dich auf Deinem Weg

Seminarleiterin Christine Neuner

Pferde begleiten mich mein ganzes Leben lang. Ohne die Pferde wäre ich niemals dort angelangt, wo ich heute bin: Mein Plan vom Glück lebt. Und ich mittendrin. Voller Liebe, Gesundheit, Zufriedenheit und in Fülle und Dankbarkeit. Ich habe schon viele Menschen auf ihrem Weg begleitet: Manchmal eine kurze Wegstrecke, manchmal einige Meilen. Meine Extrameile ist es jeden Tag in Mitgefühl und Liebe zu leben, egal, was um mich herum geschieht.

Pferde lösen in uns Emotionen aus, begegnen uns achtsam und unbeeindruckt von äußeren Faktoren. Ein Pferd lebt immer im jetzt und hier, im Moment. Es berührt unsere Seele, es spiegelt uns und unser Sein und das auf eine Art und Weise, die einzigartig ist.

lzf-christine-neuner
centrum-lizenz-zum-fuehlen-impressionen-01
Das Centrum LIZENZ zum FÜHLEN

Coaching mit Pferden in Bescheid

Das Centrum LIZENZ zum FÜHLEN lädt Dich ein, Zeit mit Dir, den Pferden und Gleichgesinnten fernab vom trubeligen Alltag zu verbringen. Im Seminarraum ist viel Platz und Weite für all Deine Ideen, Perspektiven und Visionen. Die Reithalle, der Reitplatz und die Landschaft geben Dir viel Raum und vielfältige Möglichkeiten inspirierend und abwechslungsreich mit den Pferden zu arbeiten und in Kontakt zu sein. Im Kaminzimmer und auf der Sonnenterasse lässt es sich wunderbar verweilen und auftanken. Und auch sonst überall im Centrum.

Das Dorf Bescheid liegt am Rande der Welt und ist über die A1 sehr gut zu erreichen. Die Anreise mit dem Zug ist bis Trier und Schweich möglich, von hier stehen Dir die Busse der VRT zur Verfügung. Nach Absprache holen wir Dich auch gerne vom Bahnhof ab und bringen Dich auch wieder sicher dorthin zurück.

Die Expert:innen der einzelnen Module

hermann-grams

Hermann Grams

Freiberuflicher Lernbegleiter
teresa-mayer-lzf

Teresa Isabella Mayer

Choreografin, Performerin, Pilatestrainerin
kerstin-koenig-lzf

Kerstin König

Kommunikationstrainerin, Mediatorin, Coach
esther-schmitz

Esther Schmitz

Physiotherapeutin, Tierostheopatin
frank-leuz

Frank Leuz

Markenexperte und Marketingcoach
Wir sind als Expert:innen für Dich da. Damit Du fliegen kannst, Du und Dein ganz persönlicher Pegasus.
Während der Modulwochenenden

Möglichkeiten zur Übernachtung

Hier im Centrum LIZENZ zum FÜHLEN stehen Dir Gästezimmer und eine Ferienwohnung zur Verfügung. Natürlich findest Du direkt in Bescheid auch weitere Übernachtungsmöglichkeiten. Wähle Deine Unterbringung während der Fortbildung zum Coach mit Pferden ganz nach Deinen Bedürfnissen und Deinem Budget. Wenn Du Fragen dazu hast: Immer gerne!

Wie geht es weiter - Deine Fortbildungsmöglichkeiten

Nach der Ausbildung ist vor der Weiterbildung

Du hast nach der Ausbildung zum Coach mit Pferd das Gefühl, dass es gerade erst so richtig losgeht? Du hast Lust auf mehr? Du bekommst mehr!

In verschiedenen Wochenendmodulen kannst Du weitere Fortbildungen im Bereich “Coaching mit Pferden” buchen: Führungskompetenzcoaching mit Pferden, Coaching mit Pferden für Kinder und Jugendliche, Teamcoaching mit Pferden, Coaching für Reiter:innen, Familiencoaching mit Pferden, Unternehmenscoaching mit Pferden uvm…

Hier sind auch Coaches mit Pferden aus anderen Bereichen herzlich willkommen. Es entstehen neue Austausch- und Kompetenzfelder, neue Möglichkeiten und neue Kooperationen. Deine Voraussetzung: Coaching mit Pferden in der Praxiserfahrung.

Der Weg zur Selbständigkeit als Coach mit Pferden

Das Plus der Ausbildung im Centrum

Nach der Ausbildung biete ich dir ein weiteres Modul im Februar 2024 zum halben Preis (exklusive und zusätzlich buchbar).

Deine Plusinhalte:
Positionierung, Sichtbarkeit, Marketing und Spezialisierung mit Frank Leuz

Damit Du Dich auf dem Markt Deinem Plan entsprechend als Coach mit Pferden positionieren kannst. Langfristig. Erfolgreich. Echt. Authentisch.

Was ist eigentlich Coaching mit Pferden?

Du hast weitere Fragen?

Ja, ist es. Ich persönlich mag nur das Wort “gestützt” in diesem Zusammenhang so gar nicht. Schon als ich es das erste Mal gehört habe, hatte ich eine Antipathie gegen diese Wortkombi. Das klingt für mich so, als würden wir uns auf die Pferde stützen.

Wir werden von ihnen unterstützt, ja. Aber gestützt? Klingt für mich irgendwie so wie eine Gehhilfe. Dabei wollen wir ja mit ihnen fliegen!

Indem Du Dich auf den Weg machst: So, wie Du bist, mit dem, was Du hast. Und Dich Schritt für Schritt entwickelst und entfaltest. Indem Du Dich traust Dich einzulassen: Auf die Botschaft der Pferde und auf uns, Deine Prozessbegleiter:innen. Und auf Deine Ausbildungsgruppe: Wir lernen immer miteinander und voneinander. 

Indem Du Deine Kompetenzen ausarbeitest, Fachwissen integrierst und Deine eigenen Ideen entwickelst. Wir sind alle einzigartig, individuell und besonders. Wo Deine besonderen Stärken liegen und was Du der Welt als Coach mit Pferden zur Verfügung stellen kannst? Finde es heraus! Es lohnt sich. Ganz bestimmt.

Die Ausbildung / Fortbildung zum Coach mit Pferd kostet 4500 € zzgl. 19% MwSt. im Centrum LIZENZ zum FÜHLEN in Bescheid.

Sie besteht aus 5 einzelnen Modulwochenenden mit Experten zu Themen aus unterschiedlichsten Bereichen.

Hier findest Du die Modulübersicht

Pferde lösen in uns Emotionen aus, begegnen uns achtsam und unbeeindruckt von äußeren Faktoren. Ein Pferd lebt immer im hier und jetzt, es lebt immer im Moment. Es berührt unsere Seele, es spiegelt uns und unser Sein und das auf eine Art und Weise, die einzigartig ist. 

Pferde können heilen. Egal, was zuvor zerbröckelt oder kaputt gegangen oder krank geworden ist: Pferde unterstützen uns auf unserem Weg der Heilung und in Transformationsprozessen. Pferde lassen uns groß fühlen, sie lassen uns unsere Stärke erleben, sie lassen uns heil und ganz werden und unterstützen uns dabei, unser Potenzial zu entfalten.

Pferde sind immer absichtslos und ehrlich. Sie handeln immer aus ihrem Instinkt heraus und nehmen uns genau so, wir wir sind an. Und sie spiegeln uns: Das Pferd – Dein Spiegel.

Das Pferd ist der gnadenloseste und gleichzeitig liebevollste Spiegel, der mir je in meinem Leben begegnet ist. 

Als Herdentier verkörpert das Pferd besondere Eigenschaften: Pferde lassen uns Verbundenheit und Geborgenheit spüren. Teil von etwas zu sein, was größer und wichtiger ist als wir selbst. Auch wenn wir vielleicht längst vergessen haben, wie das geht. Oder Angst davor haben, uns einzulassen. Pferde erinnern uns an unsere Werte, die tief in uns allen schlummern. Willst Du sie wecken? 

Sobald ein Pferd “im Raum” ist, verändert sich die Energie: Pferde haben eine ganz besondere Präsenz. Sie bringen Seiten in uns zum klingen, die wir irgendwo auf dem Weg zum erwachsen sein verloren haben. Pferde helfen uns dabei, diese Seiten wieder zu entdecken, wieder wild und frei zu sein, so wie als Kind, als unsere Welt noch in Ordnung war. 

Während der Ausbildung / Fortbildung im Centrum brauchst Du kein eigenes Pferd. Sehr gerne stehen Dir meine Pferde und Ponies zur Verfügung während wir miteinander arbeiten.

Wenn Du eigenständig als Coach mit Pferden arbeiten möchtest brauchst Du entweder ein eigenes Pferd oder Du vernetzt Dich mit Pferdebesitzer:innen, die Dir ihr Pferd zur Verfügung stellen. Das machen manche Privatpferdebesitzer:innen tatsächlich sehr gerne. Auch in Reitvereinen oder therapeutischen Einrichtungen lohnt es sich nachzufragen.

Du brauchst also nicht unbedingt ein eigenes Pferd um als Coach mit Pferden zu arbeiten. Vermutlich ist es aus organisatorischer Sicht jedoch ein Vorteil.

Ausflug pferdegestütztes Coaching

Du hast noch weitere Fragen oder möchtest Dich direkt anmelden? Melde Dich gerne bei mir, ich bin für Dich da!

Ich freue mich auf Dich, auf uns und eine sehr gute gemeinsame Zeit mit Menschen und Pferden im Centrum LIZENZ zum FÜHLEN.

Unterschrift Christine Neuner

Deine Christine

Anmeldung zum Vorgespräch
Ausbildung - Coaching mit Pferden

Du erfüllst alle Voraussetzungen, hast Lust und Zeit Dich auf den Weg zu machen, ein erfolgreicher Coach mit Pferden zu werden?

Melde Dich gerne für ein Vorgespräch bei mir, alles weitere klären und besprechen wir persönlich. Du bist herzlich willkommen!
Deine Chrsitine

=
Modul 1 mit Hermann Grams
Der rote Faden, Das Konzept, Die Intuition, Die Wahrnehmung, Die Pferde
vom 14.04 - 16.04.2023
  • Das Eisberg und das TA – Modell
  • Wertebausteine für gelingende Beziehungen (nach Jasper Juul)
  • Visualisierung und Sketchnotes
  • Neues Lernen
  • Werteorientierte Führung
  • Wirkung
hermann-grams
Hermann Grams
lzf-christine-neuner
Christine Neuner
Modul 2 mit Teresa Isabella Mayer
Körperwahrnehmung, Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung
vom 16.06 - 18.06.2023
  • Körperwahrnehmung, Körpersprache, Kommunikation
  • Entspannung, Körperarbeit, Tanzimprovisation, Meditation
  • Innenschau und Reflektion mit praktischen (Gruppen-)Übungen
  • Authentischer Kontakt zu uns und zu anderen
  • Klarheit und Präsenz als Haltung
  • Zu einer zentrierten Körperkontrolle finden,
  • Das Arbeiten mit inneren Bildern inspiriert von Body Mind Centering und mit Feldenkrais-Elementen
Teresa Isabella Mayer.jpg mit Pferd
Teresa Isabella Mayer
lzf-christine-neuner
Christine Neuner
Modul 3 mit Kerstin König
Gewaltfreie Kommunikation, friedvolle Begegnung Mensch und Pferd
vom 01.09 - 03.09.2023
  • Die Kunst der Haltung: Das Menschenbild der Gewaltfreien Kommunikation als Grundlage für erfolgreiches Coaching
  • „Ich bin doch ein mitfühlender Mensch, was habe ich mit Gewalt zu tun?“ Wann Kommunikation nicht mehr gewaltfrei ist, Kommunikations-barrieren
  • Empathie als Schlüssel: Mit mir selbst, mit dem Pferd und der/m Coachee
  • Gewaltfreie Kommunikation als Erklärmodell für menschliches Verhalten
  • Die vier Schritte der GFK und ihre Anwendung und ihr Nutzen in der Coaching-Praxis
  • Wertfreie Beobachtungen formulieren statt Interpretieren und Bewerten
  • Übersetzen von Schuldzuweisungen und Vorwürfen in Gefühle und Bedürfnisse
  • Bedürfnis und Wunsch/ Strategie unterscheiden
  • Erfolgreiche, klare Bitten formulieren statt überfordernde, „fromme Wünsche“, positive Kommunikation im Coaching
  • Was unterscheidet unterstützendes, wirksames Feedback von Lob und Komplimenten?
Kerstin König GfK
Kerstin König
lzf-christine-neuner
Christine Neuner
Modul 4 mit Esther Schmitz
Das Pferd – Dein Spiegel, Das Pferd als Teampartner:in, Dein Pegasus
vom 13.10 - 15.10.2023
  • Die Welt der Pferde
  • Das Pferdeexterieur
  • Pferdecheck: Wie erkenne ich Probleme?
  • Hufcheck – die wichtigsten Anhaltspunkte
  • Gelenke Einmaleins: Wo sind die größten Gelenke und was müssen sie können?
  • Muskel Einmaleins
  • Gangbild: Woran merke ich, dass mein Pferd ein Problem hat?
  • Prophylaxe: Wie halte ich mein Pferd gesund?
  • Das Pferdeinterieur: Wie wird mein Pferd ein Supercoach?
  • Training und Gesunderhaltung des Coachingpferdes
  • Wir: Das Team Mensch – Pferd
  • Pegasus 
esther-schmitz
Esther Schmitz
lzf-christine-neuner
Christine Neuner
Modul 5 mit Hermann Grams
Deine Umsetzung - Konzept, Handlungsplan und Selbstdarstellung
vom 08.12 - 10.12.2023
  • Deine Moderation
  • Deine Präsentation
  • Dein Anleiten und Führen
  • Vorstellung Deines Coachingkonzeptes 
  • Raum für Dich und das, was jetzt noch wichtig für Dich ist
  • Wertschätzendes Feedback gemeinsam in und mit der Gruppe 
hermann-grams
Hermann Grams
lzf-christine-neuner
Christine Neuner
Termin anfragen

Termin

Datum
=
Individuelle Anfrage
=