Deine Ausbildung zum Coach mit Pferden, Hunden & anderen Tieren

Jetzt das Coaching mit Tieren erlernen

Tiere sind unsere Seelenbegleiter: Sie unterstützen uns auf unserem Lebensweg. Lerne in meiner Ausbildung, wie du Tiere auch in Deinem Coaching einsetzen kannst. Zeitlich flexibel, individuell und ganz egal, ob Pferd, Hund, Esel oder Katze.

Das macht die Ausbildung zum Coach mit Tieren so besonders

Ganz individuell - wie auf Dich zugeschnitten

Online & zeitlich flexibel

Du wählst die Ausbildungstermine so, wie es in Deinen Zeitplan passt: Flexibel, alltagstauglich und ganz nach Deinen Möglichkeiten.

Optionale Praktikumstage

Praxistage hier im Centrum vereinbarst Du so, wie es für Dich machbar und sinnvoll ist: Willst Du mehr bekommst Du mehr. 

Coaching mit allen Tierarten

Du setzt den Schwerpunkt: Pferde, Ponys, Esel, Hunde, Katzen, Hühner, Schafe… Alle Tiere können eingebunden werden.

Expertin für Energiearbeit

Alles ist Energie, alles ist mit allem verbunden: Die Basis der Ausbildung ist die Energiearbeit mit Menschen und Tieren.

lzf-christine-neuner-paco

Expertin für das Coaching mit Pferden und anderen Tieren

Seminarleiterin Christine Neuner

Pferde, Hunde und Katzen begleiten mich schon mein ganzes Leben lang. Ich bin mit der Natur und allen Tieren tief verbunden. Ohne meine tierischen Begleiter wäre ich niemals dort angelangt, wo ich heute bin: Mein Plan vom Glück lebt und meine Tiere und ich mittendrin. Voller Verbundenheit, Liebe, Mitgefühl, Gesundheit, Zufriedenheit, in Fülle und tiefer Dankbarkeit. Ich durfte bereits viele Menschen und Tiere auf ihrem Weg begleiten: Manchmal war es eine kurze Wegstrecke, manchmal sind es einige Meilen. Dabei ist jede Begegnung  einzigartig.

Meine Extrameile ist es jeden Tag in Verbundenheit, Mitgefühl und Liebe zu leben, egal, was um mich herum geschieht.

So erlernst Du das Coaching mit Tieren

Coach werden in 6 Modulen

Deine Kompetenz und Deine Erfahrung entwickeln sich auf Deinem Weg. Der 1. Schritt ist Deine Entscheidung, diesen Weg zu gehen. Schritt für Schritt. In Deiner Zeit, in Deinem Tempo, auf Deine Art. Der 2. Schritt ist eine fundierte Ausbildung:

lzf-pferd-spiegel-der-seele

Themen der Ausbildung zum Coach mit Tieren

Wähle Deine individuellen 6 Module

1.

Energiearbeit

Intuition, Verbundenheit, Achtsamkeit und Herzöffnung 

2.

Coaching

Den Raum halten, Akzeptanz, Vision, Manifestierung, Loslassen

3.

Echte Kommunikation

Werte, Ethik, Haltung, Standfestigkeit, Authentizität

4.

Tierkommunikation

Gespräche mit Tieren sind ein wertvolles und unterstützendes Werkzeug Deiner Arbeit. 

5.

Das Tier - Dein Spiegel

Wahrnehmung, Resonanz, Deutung und Handlungsfelder

6.

Die Chakrenlehre

Die energetische Ordnung in Mensch und Tier

7.

Methodenkompetenz

Fokus, Analyse, Systeme Interpretation, Führung

8.

Ganzheitliche Gesundheit

Körper, Geist und Seele von Mensch und Tier sind untrennbar miteinander verbunden

9.

Deine Essenz

Dein Wofür, Dein für Wen, Dein Warum, Dein Konzept

+ optional
Freiwillige, zusätzliche, praktische Erfahrung im Centrum LIZENZ zum FÜHLEN vor Ort

Du bist herzlich willkommen meinen Praxisalltag zu begleiten und mitzuwirken: Ideal um Erfahrungen und erste Schritte zu machen.

Kosten der Ausbildung

Die Kosten Deiner Ausbildung bestimmst Du selbst: 6 Module sind verbindlich, weitere sind beliebig buchbar. Ganz nach Deinen Bedürfnissen und Deinen Möglichkeiten.

Du kannst die Ausbildung pro Modul bezahlen. Oder Du Bezahlst alle 6 Basismodule direkt zusammen: Dann bekommst Du ein Modul geschenkt.

ab
2940€
490 € pro Modul

Potenzialentfaltung

Horizonterweiterung

Wachstum

Wie funktioniert Coaching mit Tieren?

Fragen und Antworten

Alle Tiere, die Freude daran haben, mit Menschen zu arbeiten, sind fürs Coaching geeignet. Das Tierwohl steht an erster Stelle: Achtsamkeit mit Dir selbst, Deinen Tieren und Deinem Coachee ist der Schlüssel für ein erfolgreiches Miteinander.

Ich arbeite aufgrund meiner Expertise am liebsten mit Pferden und Ponys. Während so manchem Termin macht mein Hund einfach mit, Katzen mischen sich ein und auch wilde Tiere wie Hummeln, Bienen, Schmetterlinge, Vögel, Rehe, Hasen, Dachse sind plötzlich im Fokus.

Ich durfte mit Eseln, Kühen, Schafen, Ziegen, Hühnern, Enten, Gänsen, Alpakas und anderen Tieren arbeiten: Alle Tiere bringen ihre ganz eigenen Themen und Resonanzfelder mit. 

Deine Beziehung zu den Tieren und zur Natur sind dabei entscheidend. 

Je erfahrener Du bereits im Umgang mit Tieren bist, desto leichter ist es Dir eine Expertise aufzubauen. 

Beruflich ist es von Vorteil bereits in einem Feld mit Menschen gearbeitet zu haben. Wenn Du ganz von Anfang an startest, solltest Du mehr Zeit für Erfahrungs- und Kompetenzaufbau einplanen.

Liebe und Hingabe sind die wichtigsten Herzenszutaten!

Wenn Du Dir ein Business aufbauen möchtest benötigst Du außerdem einen Sachkundenachweis.

Deine eigenen Tiere sind Dir sicherlich am vertrautesten. Auch Tiere, die Dir von anderen Tierbesitzern zur Verfügung gestellt werden, können geeignet sein. Kooperationen können bei klaren Absprachen sehr gut funktionieren.

Wichtig ist immer die Versicherungsfrage zu klären, bevor Du Tiere im Coaching einsetzt. Und selbstverständlich solltest Du Dir immer sicher sein, dass es für Dich passt und sich richtig anfühlt.

Du erhältst nach Abschluss Deiner Basisausbildung zum Coach mit Tieren Dein LzF – Zertifikat als Coach mit Tieren. 

Für jedes weitere erfolgreich abgeschlossene Modul erhältst Du ebenfalls das dazugehörige LzF – Zertifikat.

Ja, Du kannst die Module auch individuell nach Deinen Bedürfnissen buchen zum Beispiel wenn Du bereits eine andere Ausbildung abgeschlossen hast und Dich gerne weiterbilden möchtest oder Dich ein Thema persönlich anspricht, ohne, dass Du gleich die ganze Ausbildung machen möchtest. 

Ja. Sind mehrere Interessent:innen für ein Modul angemeldet biete ich auch Gruppenseminartage in Präsenz oder online an.

Ja. Gerne darfst Du Teil des LzF – Coachingnetzwerkes werden: Es gibt eine WhattsApp – Gruppe für alltäglichen Austausch und allgemeine Infos, Seminarangebote zur Weiterbildung, Supervisionen und gemeinsame Projekte.

Inhalt umschalten

Reportage des OK54 über meine Arbeit mit Pferden

Jetzt anmelden und Coach mit Tieren werden

Ich freue mich auf Dich!

Unverbindliches Kennenlernen vereinbaren

Deine Ausbildung zum Coach mit Tieren

Melde Dich gerne für ein unverbindliches Vorgespräch bei mir, alles weitere klären und besprechen wir persönlich. Du bist herzlich willkommen!

=
Anmeldung zum Vorgespräch
Ausbildung - Coaching mit Pferden

Du erfüllst alle Voraussetzungen, hast Lust und Zeit Dich auf den Weg zu machen, ein erfolgreicher Coach mit Pferden zu werden?

Melde Dich gerne für ein Vorgespräch bei mir, alles weitere klären und besprechen wir persönlich. Du bist herzlich willkommen!
Deine Chrsitine

=
sommerfest-centrum-lzf
Sa 06. Juli 24 | 14 - 22 Uhr | im Centrum

Wir laden Dich herzlich zum Sommerfest für Menschen, Pferde und Hunde ein. Mit Programm für Groß und Klein sowie unserem Pferde- und Hundeflohmarkt.

Anmeldung

Termin

Datum
=